Edamame-Hummus in gruener Schuessel

Hummus ist ruckizucki zubereitet, lecker, gesund, noch dazu vegan und geht eigentlich immer. Passt auf den Frühstückstisch genauso wie aufs Partybuffet. Schmeckt aufs Brot und als Dip. Ich liebe Hummus und mache mir gerne  gleich eine größere Menge, denn er hält sich ja auch ganz gut eine Weile im Kühlschrank. Hier eine Variante, die ich… WEITERLESEN


Cover Superfood Buecher 2

Vielleicht habt Ihr Euch schon gewundert, warum es auf meinem Blog ein paar Wochen keine neuen Beiträge gab. Ich war in Peru, dem Land der Superfoods. Maca, Chia, Quinoa, Lucuma und noch viel mehr faszinierende Nahrungsmittel aus Regenwald oder Hochgebirge wachsen in Peru. Auf facebook und Instagram habe ich schon ein paar Eindrücke dieser Reise… WEITERLESEN


Matcha Panna Cotta mit Brombeeren

Klar, manchmal muss es was Süßes sein. Bei mir auch gerne öfter mal. Damit meine ganzen tollen Weizengras-Detox-Fasten-Aktivitäten dadurch aber nicht völlig unterwandert werden, gönne ich mir häufig auch “gesundes Süßes”. So wie diese vegane “Panna Cotta” mit Mandeln und Matchapulver. Ist mit der Kakaobutter natürlich auch eine kleine Fettbombe, aber: Kakaobutter ist gutes Fett,… WEITERLESEN


Plattpfirsich Zitrone Eis Froozie Zutaten 1

Schon wieder so heiß. Da will jede körperliche Anstrengung gut überlegt sein und deshalb bleibt meine Küche heute kalt. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Ich habe mir ratzfatz einen Pfirsich Froozie gemixt, der ist jetzt genau richtig – nämlich schön küüüüühhl! Die Sache mit den Froozies haben wir in unserem Italien-Urlaub vergangenes Jahr… WEITERLESEN


42 Raw Rohe Tapas

Neulich war ich mal wieder in Kopenhagen. Die Stadt steht ja für einen bemerkenswerten kulinarischen Siegeszug: Schließlich nahm hier die sogenannte Nordic Cuisine ihren Anfang, im Restaurant Noma  – das seit Jahren immer wieder als bestes Restaurant der Welt gelistet wird. Koch Rene Redzepi hat der Welt gezeigt, dass Skandinavien mehr kann als Fleischbällchen und… WEITERLESEN


Felsenbirnen-in-Schuessel

Manchmal gibt es in der Natur Phänomene, die kann man sich einfach nicht genau erklären. Bei uns im Garten erlebe ich jedes Jahr irgendeine Besonderheit, die ich nicht so richtig verstehe. Dieses Mal geht es um unsere Felsenbirne – das ist ein hübscher Strauch mit kleinen beerenartigen, dunkelroten Früchten, die… WEITERLESEN


Weizengras Dinkelgras Saft 1 1

Was tut man nicht alles für die ewige Jugend oder in meinem Fall auch: für die Recherche. Für mein Superfood-Buch wollte ich auch über Weizengras schreiben, fand aber nicht so recht Zugang zu diesem Wundergras – zumal es kulinarisch nicht gerade ein Knaller ist. Es schmeckt nicht und ist schlecht zu verarbeiten. Das frische Gras kann… WEITERLESEN