intervallfasten-halbleerer-teller-mit-besteck-als-uhrzeiger-intermittent-fasting

Spätestens, wenn das Frühjahr startet, regt sich bei mir der Wunsch, meine angefutterten Weihnachtsplätzchenkilos wieder loszuwerden. Der Frühling ist schließlich eine Zeit des Neubeginns und der Veränderung, oder? Eine uralte Methode, seinen Körper von Giftstoffen zu befreien und geichzeitig den Stoffwechsel und die Erneuerung der Zellen anzukurbeln ist das Fasten. Beim Fasten kommt der Körper… WEITERLESEN


vegan-avocado-mousse-au-chocolat-mango-dessert-ketogen-schichtdessert

Mousse au Chocolat ist natürlich ein Klassiker unter den Desserts. Für die vegane Variante gibt es verschiedene Methoden. Eine davon ist mit Avocado – das hat den Vorteil, dass die Mousse au Chocolat dann nicht nur rein pflanzlich ist, sondern auch noch mit gesunden Fetten aufgewertet wird. Denn die vielen ungesättigten Fettsäuren in der Avocado… WEITERLESEN


vegan-avocado-mousse-au-chocolat-mango-dessert-ketogen-schichtdessert

This Avocado mousse au chocolat is one of the recipes of my new book, a guide book about healthy fats. Avocado belongs to my Top 15 of healthy and mainly plantbased fats. For my blog I changed the recipe a little bit and added mango and coco yoghurt to make a layered dessert. If you… WEITERLESEN


Dass ich ein großer Fan von selbstgebackenen Plätzchen bin, habe ich ja an der einen oder anderen Stelle schon erwähnt. Ehrlich gesagt ein zu großer Fan. Aus reinem Selbstschutz backe ich deshalb meistens möglichst gesunde Plätzchen, Kekse oder Cookies. Diese Erdnussbutter-Cookies sind eher zufällig entstanden, denn ich habe eine große Dose Erdnussbutter im Vorrat entdeckt,… WEITERLESEN


cookies-vegan-peanutbutter-chocolate-orange-without-flour

These peanut butter chocolate cookies get their aromatic kick with orange zest. And I baked them only with ingredients which I had in stock, even the orange. That’s one of my goals at the moment: to use up all the food I already have before I go to buy new things. It’s one of many… WEITERLESEN


karotten-nudeln-moehren-spaghetti-cashew-kurkuma-vegan-schnell-aus-dem-vorrat-purple-food-violett-lila-kamut

Habe ein neues Lieblingsgericht! Diese leckeren Karotten-Nudeln sind vegan, schnell gekocht und dennoch raffiniert und sie sind ziemlich variabel: wenn Ihr sie seeeehr gesund haben wollt, erhöht einfach den Karottenanteil, wenn es mehr in Richtung Comfort Food gehen soll, nehmt mehr Nudeln statt Möhren. Ich habe das Rezept mit lila Karotten ausprobiert und fotografiert, aber… WEITERLESEN


karotten-nudeln-moehren-spaghetti-cashew-kurkuma-vegan-schnell-aus-dem-vorrat-purple-food-violett-lila-kamut

I have a new favorite dish! These delicious carrot noodles are vegan, quickly cooked and yet refined and the recipe is variable: if you want it to be more healthy, just increase the carrot percentage, if you want comfort food, take more noodles instead of carrots. I cooked the recipe with purple carrots, but of… WEITERLESEN


vegan-risotto-kuerbis-hokkaido-herbstessen-comfortfood-lebkuchengewuerz-sesam-rezept

Man kann es nicht oft genug sagen: einer der großen Vorteile vom Herbst ist rund, knallorange und heißt Hokkaido-Kürbis! Ich kann in der kalten Jahreszeit einfach nicht genug bekommen von diesem leckeren, sättigenden, hübschen und so vielseitigen Gemüse. Zu meinen Standards gehört natürlich Kürbispüree und Kürbissuppe, aber inzwischen auch die Kürbis-Muffins und mein Kürbis-Brot-Salat. Und damit es… WEITERLESEN


vegan-risotto-pumpkin-hokkaido-comfortfood-gingerbreadspice-sesame

One of my favorite comfort foods during the cold season ist oven baked pumpkin. And another favorite comfort food is risotto. That’s why I combined the two – I think more comfort on a plate is just not possible! Or maybe yes: I caramelized the pumpkin with sesame seeds and a ginger bread spice mix.… WEITERLESEN