Plätzchen, Glühwein, fetter Braten – die Weihnachtszeit ist nicht gerade eine besonders gesunde Zeit in punkto Ernährung. Hier ein paar Tipps, wie Ihr über die Feiertage trotzdem ganz gut über die Runden kommt und dabei auch genießen könnt.… WEITERLESEN


Dieser unbeschreibliche Duft von Quitten haut mich jedes Mal um, wenn ich ihn in die Nase bekomme. Und der Geschmack ist auch so etwas Besonderes. Ich liebe diese Früchte einfach! Was für ein Glück, dass wir einen Quittenstrauch im Garten haben. Er ist uralt, trägt aber jedes Jahr noch bis zu 20 kg Früchte. Seit… WEITERLESEN


erdmandel-cookies-2

Klar, die Weihnachtszeit startet und also müssen jetzt Plätzchenrezepte her. Weil ich leider alle Jahre wieder zu einem wahren Plätzchenmonster mutiere, habe ich aus purer Verzweiflung angefangen, „gesunde“ Rezepte für Weihnachtsplätzchen auszuprobieren so wie die rohen Zimtsterne und die Gewürzkekse. Jetzt habe ich mir mal ein Rezept für Cookies vorgenommen. Das Gute an Cookies ist… WEITERLESEN


Nervenkekse nach Hildegard

Ja, ich gebe es zu: Selbst bei Weihnachtsplätzchen bin ich immer auf der Suche nach dem gewissen gesunden Extra. Jetzt habe ich ein uraltes Rezept ausprobiert, das auch eine spannende Geschichte hat. Die sogenannten Nervenkekse stammen nämlich von Hildegard von Bingen, eine der herausragendsten Frauen des deutschen Mittelalters. Schließlich gilt die Nonne (1098-1179) als erste… WEITERLESEN


Rohe Zimtsterne

Klar, zur Weihnachtszeit gehören natürlich Plätzchen. Für mich sind die jedes Jahr ehrlich gesagt die größte Versuchung. Glühwein, Stollen und so weiter lassen mich dagegen ziemlich kalt. Aber selbstgebackene Plätzchen… Naja, dieses Jahr habe ich sogar beschlossen, kurz bevor ich wahrscheinlich irgendwann ins Plätzchenkoma falle, nochmal ein paar Tage einen auf Detox zu machen. Also… WEITERLESEN