Matcha Panna Cotta mit Brombeeren

Klar, manchmal muss es was Süßes sein. Bei mir auch gerne öfter mal. Damit meine ganzen tollen Weizengras-Detox-Fasten-Aktivitäten dadurch aber nicht völlig unterwandert werden, gönne ich mir häufig auch “gesundes Süßes”. So wie diese vegane “Panna Cotta” mit Mandeln und Matchapulver. Ist mit der Kakaobutter natürlich auch eine kleine Fettbombe, aber: Kakaobutter ist gutes Fett,… WEITERLESEN


Plattpfirsich Zitrone Eis Froozie Zutaten 1

Schon wieder so heiß. Da will jede körperliche Anstrengung gut überlegt sein und deshalb bleibt meine Küche heute kalt. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Ich habe mir ratzfatz einen Pfirsich Froozie gemixt, der ist jetzt genau richtig – nämlich schön küüüüühhl! Die Sache mit den Froozies haben wir in unserem Italien-Urlaub vergangenes Jahr… WEITERLESEN


Estragonpesto Zutaten

Habe eine Riesenmenge Estragon im Garten geerntet. Wie alle Kräuter ist natürlich auch dieses Kraut per se ein Superfood, weil grün und unverarbeitet direkt aus der Erde. Komisch eigentlich, dass Estragon nicht so verbreitet ist wie seine Kollegen Basilikum, Rosmarin, Petersilie und wie sie alle heißen. Die Blättchen von Estragon welken halt ziemlich schnell. Vielleicht… WEITERLESEN


IMG_7643

Dieser Juli, tss tss … der zeigt uns mal so richtig, was Hitze ist. 35 Grad, 37 Grad. Wir zerfließen. Natürlich will man sich da mit deftigem Mittagessen nicht noch zusätzlich einheizen. Andererseits: Immer nur gemischter Salat und Wassermelone sind halt auch langweilig. Deshalb haben wir uns vor vielen Jahren in Sizilien die Pasta Fredda abgeguckt. Vorteil… WEITERLESEN


Felsenbirnen-in-Schuessel

Manchmal gibt es in der Natur Phänomene, die kann man sich einfach nicht genau erklären. Bei uns im Garten erlebe ich jedes Jahr irgendeine Besonderheit, die ich nicht so richtig verstehe. Dieses Mal geht es um unsere Felsenbirne – das ist ein hübscher Strauch mit kleinen beerenartigen, dunkelroten Früchten, die… WEITERLESEN