about

Hallo

Ich bin Susanna und genieße gerne – zum Beispiel gutes Essen. Da trifft es sich bestens, dass mein Gatte (Herr G.) gelernter Koch ist und ich selbst als Journalistin über Essen schreibe und es natürlich auch probiere – bei Restaurantbesuchen oder Rezepttests in unserer Küche für Kochbücher und Fotoshootings.

Blöd ist allerdings, dass ich nicht mehr 30 bin. Ich kann einfach nicht die ganze Zeit Kuchen futtern, ohne dass mein Körper sich irgendwie rächen will. Na gut, eigentlich hängt mein lahmer Stoffwechsel auch mit einer Erkrankung namens Hashimoto zusammen, die meine Schilddrüse im Lauf der vegangenen 20 Jahre allmählich stillgelegt hat. Aber das ist eine andere Geschichte… Jedenfalls ist mein Thema inzwischen: Gesunder Genuss. Das ist manchmal eine Gratwanderung („Esse ich jetzt noch diesen Schokokeks oder nicht?“). Ich versuche, mich gesund zu ernähren – mit viel Grün, ganz wenig Tierischem und kaum industriell Verarbeitetem. Das Ganze aber mit Spaßfaktor. Ich recherchiere viel über moderne Food-Trends wie vegane Ernährung, Raw Food, Clean Eating oder Superfoods. Das beeinflusst natürlich auch meinen persönlichen Speiseplan. Und deshalb findet Ihr auf diesem Blog nur vegetarische Rezepte, vor allem vegane und darunter auch viele rohvegane. Dabei lege ich großen Wert auf biologisch und nachhaltig produzierte Nahrungsmittel. Denn noch eine Leidenschaft von mir ist Gärtnern. Ich liebe das ganze Grün in meinem Garten – zu sehen, wie wächst, was wir gesät haben und es dann so frisch wie möglich ernten und essen zu können. Auch unsere eigene kleine Ernte inspiriert mich also zu den Rezepten, die ich hier mit Euch teilen möchte.

Außerdem schreibe ich auf diesem Blog über ein anderes großes Lieblingsthema von mir: Schlaf. Ja, ich schlafe gern. Ich träume gern. Ich entspanne gern. Und wahrscheinlich habe ich eine natürliche Veranlagung dafür, Betten zu testen: So gerne ich schlafe, so sehr sollten auch die Bedingungen stimmen. Es ist wohl kein Zufall, dass ich schon als Kind von meiner Mutter „Prinzessin auf der Erbse“ genannt wurde. Schon damals beschäftigten mich Fragen wie „Ist meine Matratze eigentlich weich genug?“. Ich finde, ausgeschlafen sein erhöht die Lebensqualität enorm. Gibt ja schließlich schon genug Stress, nicht nur im Alltag einer berufstätigen Mutter (Fräulein E. ist inzwischen ein Teenie). Apropos Mutter: Weil mir Mutter Natur nicht nur beim Essen am Herzen liegt, stöbere ich auch beim Thema Schlaf nach nachhaltigen Aspekten. Freut mich, wenn Ihr mich auf meinem manchmal sicher auch holprigen Weg begleitet – zu einem grünen, entspannten Leben und natürlich: eeewiger Jugend! Viel Spaß und Erkenntnis wünsch ich uns dabei…

Und ich freue mich über Eure Kommentare, Fragen und Anregungen hier, auf Facebook oder auf Instagram.

Eure Susanna

 

 

 

Einen Kommentar hinterlassen

15 Kommentare an "About | Über mich…"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Julia
Gast

Liebe Susanna,

was du über dich schreibst gefällt mir richtig gut und macht dich sehr sympathisch! Ich kann mich in so vielen Sachen davon wiederfinden und bin dir sehr dankbar, dass du das Thema Nachhaltigkeit aufgreifst.

Viel Erfolg weiterhin,
Julia

Andrea Richter
Gast

Hallo Susanna, ich habe gerade das Buch Superfoods verschlungen und bin nun an der online Recherche nach den richtigen Lebensmitteln. Bei Propolis bin ich momentan ratlos, ob es eine Tinktur mit Alkohol sein sollte oder besser nicht. Welche soll ich kaufen? Herzlichen Dank und ich bin froh, auf Ihr Buch gestossen zu sein. Super inspirierend!

Frauke
Gast

Liebe Susanna,
wie schön, dass ich Dich heute entdecken durfte. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Gleichgesinnte es gibt, und das auch in München:-)
Du hast einen sehr eigenen Account entwickelt. Auch total von Herzen. Ich bin gerade noch im Aufbau, zunächst nur mit Instagram.
Schönen Sonntag und herzliche Grüße,
Frauke

Tina
Gast

Liebe Susanna, ich habe heute Dein wunderbares Instagram-Acount entdeckt. Deine offenen Worte sind sehr bewegend. Gleich werde ich mir Dein Buch „Superfoods“ bestellen. Ich kann es bestimmt sehr gut für meine Arbeit nutzen! 🙂 Liebe Grüße, Tina

Sabine
Gast

Es ist immer wieder schön auf Gleichgesinnte zu treffen!! Ein sehr schöner Blog! Viele liebe Grüße, Sabine

wpDiscuz